Gastbeitrag - 17. May 2018

Future is female

In puncto Frauenquote wirkt der Blick in die deutsche Wirtschaft noch immer ernüchternd. Dabei lohnt sich die Investition in weibliche Talente auf allen Ebenen. Die good healthcare group besteht schon heute nahezu zu 70 Prozent aus Frauen, wobei doppelt so viele weibliche Kollegen im Management sitzen als männliche (67 Prozent). Inwieweit andere Unternehmen von einer höheren Frauenquote profitieren können, verrät Anne-Kahtrin März, Head of HR der good healthcare Group.

Lesen Sie den vollständigen Artikel im PDF-Dokument.

State of the Art

The Omni-Channel-Orchestra

Find out more