Presse
Gastbeitrag - 28. Juli 2021

Vakanzlose Zukunft: Lücken digital schließen!

Kennen Sie das – Sie sind Ärztin oder Arzt auf dem Land und kein Außendienst möchte Sie besuchen kommen? So oder so ähnlich geht es wohl nicht gerade wenigen Healthcare Professionals (HCPs) in ganz Deutschland. Was erst einmal nach einer gewissen Zeitersparnis klingt, bedeutet vor allem aber Stillstand. Denn wo der Informationsfluss stoppt, da fehlt die Innovationskraft. Vakante Gebiete werden dabei häufig durch einen Leihaußendienst besetzt. Zeitgemäß ist das jedoch nur noch bedingt! Denn der souveräne und selbstbestimmte Arztkontakt ist weder eine Zukunftsvision noch ein Pilotprojekt, sondern in Krisenzeiten mehr denn je Wirklichkeit. Die zwei größten Learnings aus der Pandemie sind dabei klar: die asynchrone Kommunikation und der 24/7-Informationsanspruch sind real und aus der Kommunikation nicht mehr wegzudenken. Klassische Vor-Ort-Besuche reichen allein also nicht mehr. Pharmareferent*innen müssen sich nun Gedanken machen, wann, wie und vor allem wo man den Arzt bzw. die Ärztin erreicht – eben auch in vakanten Gebieten, um keine Umsatzeinbußen zu provozieren. Insbesondere in der derzeitigen Lage gilt es, den Außendienst schnell zu aktivieren und die Kommunikation über alle Kanäle authentisch, werthaltig und persönlich zu ermöglichen. Für eine vakanzlose Zukunft muss also eine krisenfeste, aber vor allem digitale Basis für die Kommunikation aufgebaut werden

Lesen Sie den vollständigen Artikel im PDF-Dokument.

Anmeldung Presseverteiler

Wenn Sie sich für Themen rund um die good healthcare group interessieren, empfehlen wir Ihnen unseren Presseverteiler. Nach der Anmeldung senden wir Ihnen unsere aktuellen Presseinformationen gern per E-Mail zu.

* Pflichtfeld

Sales Rocket Analyse für den Pharmavertrieb


Die Sales Rocket (Review Omni-Channel-Knowledge, Efficiency and Technology) Analyse ist unser Angebot, Pharmaunternehmen schnell und kompakt einen Überblick über das Setup und Skills der eigenen Mitarbeitenden im Außendienst zu geben. Wir identifizieren strukturelle und technologische Schwachstellen, Kompetenzlücken und Ineffizienzen in Konzepten und Prozessen.

 

Ist Ihr Außendienst bereit für die digitale Welt?

Mehr erfahren