Presse
Gastbeitrag - 15. April 2021

Digital Vertrauen und Atmosphäre schaffen: Wie man Key Opinion Leader nun begeistern kann

Social Distancing und Lockdown haben viel verändert. So auch die Arbeit von Medical-Science-Liaison-Manager*innen (MSL). Ein ganzer Berufszweig der Pharmaindustrie sattelt nun um. Erfahrene MSL müssen sich plötzlich fragen, wie sie vor der Kamera wirken, welche Tools oder aber auch digitale Aufbereitung von Materialien wie beispielweise Studien der Beruf braucht und wie das Gegenüber in eine Unterhaltung via Zoom, Teams und Co. eingebunden wird.
Wurden Sympathie und Vertrauen, die Grundlagen ihrer Arbeit, bisher überwiegend in persönlichen Vor-Ort-Terminen aufgebaut, müssen Medical-Science-Liaison-Manager*innen jetzt lernen, digital Atmosphäre zu schaffen. Doch wie werden MSL zu eMSL und wie gewinnen sie (noch) unbekannte Key Opinion Leader (KOL) für sich?

Lesen Sie den vollständigen Artikel im PDF-Dokument.

Anmeldung Presseverteiler

Wenn Sie sich für Themen rund um die good healthcare group interessieren, empfehlen wir Ihnen unseren Presseverteiler. Nach der Anmeldung senden wir Ihnen unsere aktuellen Presseinformationen gern per E-Mail zu.

* Pflichtfeld

Sales Rocket Analyse für den Pharmavertrieb


Die Sales Rocket (Review Omni-Channel-Knowledge, Efficiency and Technology) Analyse ist unser Angebot, Pharmaunternehmen schnell und kompakt einen Überblick über das Setup und Skills der eigenen Mitarbeitenden im Außendienst zu geben. Wir identifizieren strukturelle und technologische Schwachstellen, Kompetenzlücken und Ineffizienzen in Konzepten und Prozessen.

 

Ist Ihr Außendienst bereit für die digitale Welt?

Mehr erfahren