05.10.2019 /

Die in//touch begrüßt Neuzugänge im Projekt- und Beraterteam

Lesezeit ca. 2 min

Wir bei der good healthcare group entwickeln digitale Lösungen für alle Akteure des Gesundheitssystems. Unter der Dachmarke vereinen wir über 450 Healthcare-Spezialisten aus vier Geschäftszweigen und gewährleisten somit eine Rundumbetreuung der Interaktion zwischen Gesundheitsspezialisten und Patienten. Die führende Rolle im Bereich moderne Omni-Channel-Konzepte und die entsprechende Strategieberatung übernimmt dabei die in//touch. Um die Herausforderungen der Digitalisierung erfolgreich zu meistern und die Kreativität für neuartige Ideen und Lösungen stetig zu steigern, baut unser Geschäftszweig sein Projekt- und Beraterteam weiter aus. Mit geballter Omni-Channel-Expertise unterstützt Ralf Temps als Senior Technical Consultant nun das technische Projektteam. Außerdem freuen wir uns auf die Erweiterung des Beraterteams durch zwei weitere Mitarbeiter, Sophia von Hagenow und Bryan Franco Posch als Junior Consultants.

 

Ralf Temps, Sophia von Hagenow, Bryan Franco Posch

von lin nach re. Ralf Temps, Sophia von Hagenow, Bryan Franco Posch

 

Die drei Spezialisten haben eines gemeinsam: Sie alle bringen wichtige Kompetenzen und einschlägige Erfahrungen in den Bereichen Vertrieb, Vermarktung, Kommunikation und digitales Arbeiten mit in unser Team. Bryan Franco Posch hatte zuvor die Leitung des Marketing-Teams bei einem exklusiven Reiseveranstalter inne, wo er unter anderem für das Online- und Offline-Marketing zuständig war. Außerdem eignete er sich eine umfangreiche Expertise im Bereich der Datenanalysen an. Bei uns wird er nun mit dem Fokus auf Digitalisierung und Innovation vor allem für die Entwicklung kundenspezifischer Omni-Channel-Strategien zuständig sein. Unterstützt wird er dabei von Sophia von Hagenow. Sie vertiefte ihr Wissen im Bereich der Unternehmenskommunikation zuletzt bei der Deutschen Bahn. Ihre Stärke liegt in der Umsetzung unternehmensweiter Kommunikationsstrategien und der Entwicklung innovativer Konzepte. Dank ihres Lebensmottos, das sie seit dem Studium begleitet, konnte sie die beruflichen Herausforderungen stets mit Bravour meistern:

„Die Arbeit in einer digitalen und schnelllebigen Branche hat mich gelehrt, dass es das Wichtigste ist, stets agil zu sein und flexibel auf Neuerungen und Herausforderungen zu reagieren. Darum lebe und arbeite ich nach dem Motto A smooth sea never made a skilled sailor, um mich daran zu erinnern, dass ich an meinen Aufgaben wachse.“

Als neuer Senior Technical Consultant beschäftigt sich Ralf Temps in Zukunft vor allem mit der Analyse, Planung und Umsetzung von Omni-Channel-Kampagnen mit Fokus auf dem Kundendaten-Management. Dabei wird er eng mit unseren Projektmanagern, Kunden und externen Dienstleistern zusammenarbeiten. „Ich bin seit jeher an jeglichen Formen der Interaktion interessiert, besonders am Kommunikationsmarketing. Ich freue mich darauf, meine breite Expertise bei in//touch einzubringen und die digitale Transformation weiter

Sales Rocket Analyse für den Pharmavertrieb


Die Sales Rocket (Review Omni-Channel-Knowledge, Efficiency and Technology) Analyse ist unser Angebot, Pharmaunternehmen schnell und kompakt einen Überblick über das Setup und Skills der eigenen Mitarbeitenden im Außendienst zu geben. Wir identifizieren strukturelle und technologische Schwachstellen, Kompetenzlücken und Ineffizienzen in Konzepten und Prozessen.

 

Ist Ihr Außendienst bereit für die digitale Welt?

Mehr erfahren